Tarifänderung

Die Dorfkorporation Mosnang erhöht per 1.1.2022 die Strompreise deutlich.

Der Grund dafür sind die massiv teureren Energiepreise. Die Einkaufspreise der Dorfkorporation Mosnang haben sich um mehr als 25 Prozent erhöht. Ebenfalls haben die Kosten der Vorliegernetze – d.h. unsere Stromzulieferer – zugenommen. Beides führt insgesamt zu einer Strompreiserhöhung von rund 10 Prozent. Der bei der Dorfkorporation verbleibende Saldo bleibt jedoch unverändert. Ebenfalls keine Änderung erfahren die Abgabe für Systemdienstleistungen (SDL), die Kostendeckende Einspeisevergütung (KEV) und die Bundesabgabe für ökologische Sanierung der Wasserkraft.

Die Dorfkorporation Mosnang liefert 2022 wie in den Vorjahren Energie, die mit garantiertem Herkunftsnachweis zu 100% aus Wasserkraftanlagen stammt.

Strompreise 2022

Die Strompreise für das Jahr 2022 sind publiziert. Sie finden diese in unserem Online Schalter.